Hotel Transsilvanien 2

Eigentlich wollte ich ja erstmal den ersten Teil zu diesem Film gucken, bevor es an Teil 2 geht, aber nunja.

Schon als die Werbung für den ersten Teil dieses Films lief, war ich begeistert, hatte es aber nie geschafft, den tatsächlich zu gucken. Jetzt wollte es das Schicksal, dass ich den zweiten Teil zuerst sehen sollte (sodass ich die Frage, ob er eine gute Fortsetzung ist, nicht beantworten kann).

Der Plot: Vampirfrau Mavis heiratet ihren menschlichen Freund, wird schwanger, es ist nicht klar, ob das Kind ein Vampir oder ein Mensch ist. Wir begleiten den Kleinen durch seine ersten fünf Lebensjahre. Er wird von seinem Großvater als Vampir erzogen, da dieser der festen Überzeugung ist, der Junge sei nur ein “Spätfangzahner”, während Mutti meint, das Kind ist halt Mensch, da soll es auch ein wenig menschlich leben. In der letzten Woche setzt der Vampa (Vampiropa) alles daran, dass sein Enkel doch noch fangzahnt, da Mavis sonst von Transsilvanien nach Kalifornien ziehen möchte (während alle anderen dafür sind, dass die Familie im Hotel Transsilvanien bleibt).

 

Kurz und bündig, der Film ist spitze. (Ob das Kind jetzt noch fangzahnt oder ob es ins sonnige Kalifornien geht, verrate ich an der Stelle nicht, auch wenn ich beim Ende eventuell Diskussionsbedarf sehe…) Die Botschaft, dass Kinder geliebt werden sollen, wie sie sind, “Ob Mensch, ob Vampir, ob Einhorn, egal…” wird witzig herübergebracht. Inwieweit der Film auch bei Kindern ankommt… Im Kinosaal sah das “kleine” Publikum teilweise etwas gelangweilt drein, viele Witze verstehen Kinder einfach nicht. Was nicht heißt, dass es nicht auch für die Kids unterhaltsam sein kann.

Ich gebe dem Film solide 4 von 5 Goldsternchen und werde mir wohl demnächst Teil 1 ansehen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s